Library Subscription: Guest
Home Archives Thermal Letter Officers Future meetings Assembly for International Heat Transfer Conferences
International Heat Transfer Conference 4

ISSN: 2377-424X (online)
ISSN: 2377-4371 (flashdrive)

DER EINFLUSS DER WARMELEITUNG AUF DEN WIRKUNGSGRAD EINES REGENERATORS MIT BEWEGTER SPEICHERMASSE

Helmuth Glaser
Institut für Technische Thermodynamik und Thermische Verfahrenstechnik Universität Stuttgart

DOI: 10.1615/IHTC4.2800
pages 1-10

Abstract

Für den Fall der häufig verwendeten kugelförmigen Speichermasse wird der Temperaturverlauf innerhalb der Kugeln und daraus deren Mitteltemperatur berechnet, die der Oberflächentemperatur um einen bestimmten Betrag nachhinkt. Sodann wird die Größe einer Wärmedurchgangszahl ermittelt, mit deren Hilfe die durch den Regenerator übertragene Wärme in gleicher Weise wie bei einem Gegenstrom-Wärmeaustauscher berechnet werden kann. Schließlich wird eine Beziehung für den Wirkungsgrad des Apparates entwickelt. Dieser ist von zwei dimensionslosen Größen abhängig, welche die Wärmeübertragungsbedingungen kennzeichnen. Ein Diagramm ermöglicht die rasche Ermittlung des Wirkungsgrades.

Purchase $25.00 Check subscription Publication Ethics and Malpractice Recommend to my Librarian Bookmark this Page